Winterhexagon über dem Silsersee im Oberengadin

Technische Details

Objekt: Winterhexagon über dem Silsersee im Oberengadin

Objektbeschreibung: Das Wintersechseck besteht aus den folgenden sechs hellen Sternen des Winterhimmels (im Uhrzeigersinn beginnend zuoberst rechts): Capella (Fuhrmann), Aldebaran (Stier), Rigel (Orion), Sirius (Grosser Hund), Prokyon (Kleiner Hund) und Pollux (Zwillinge)

Optik: Samyang MF 14 mm f/2.8 RF bei f/2.8

Belichtungszeit: 1 x 2 Minuten bei 1600 Asa für den Vordergrund und 21 x 2 Minuten bei 400 Asa für den nachgeführten Sternenhimmel 

Kamera: Canon EOS Ra 

Montierung: iOptron Skytracker Pro auf Fotostativ Gitzo GT 3530S Carbon

Ort: Sils Baselgia am Silsersee, 1803 m ü. M.

Datum: 24. Februar 2020

Bildbearbeitung: Photoshop Lightroom CC (Raw-Konvertierung), Registar (Stacking) und Photoshop CC (Maskierung, Kontrast, Farben und Schärfe)

Home Astroaufnahmen Digital